Zurück Nach oben Weiter

 

Pyrenäenhund

 

Beschreibung: Er ist in seiner Heimat ein vorzüglicher Wächter und Beschützer der Vieherde
Größe:
Rüde: 70 bis 80 cm
Hündin: 65 bis 72 cm
Gewicht: 40 bis 50 kg
Körperbau Kräftiger Hund mit runder Schädeldecke, kleinen dreieckigen Ohren. Die Brust ist breit, der Rücken gerade. Die Rute läuft spitz zu. Der Pyrenaenhund ist dem Bernhardiner sehr ähnlich. Er wirkt jedoch eleganter, und besonders der Kopf wirkt weniger schwer. Doppelte Wolfskrallen an den Hinterläufen
Fell: mittellanges, dichtes Schlichthaar, glatt oder leicht gewellt mit üppiger, sehr feiner Unterwolle
Farbe: weiß mit wolfs- oder dachsfarbenen Flecken am Kopf.
Pflege: mittlerer Pflegebedarf
Futterbedarf: großer Futterbedarf
Platzbedarf großer Platzbedarf
Auslauf: viel Auslauf
Charakter: ein sehr gutmütiger Hund, der sich auch mit anderen Tieren verträgt
Züchter: Sie züchten diese Rasse und wollen hier kostenlos eingetragen werden? Dann benutzen Sie bitte unser Formular. :-)
 

Bilder

 

 

Copyright by Karin Beckenlehner alle Rechte vorbehalten
Webmaster@Hundefibel.de